CSS

Nackte Tatsachen

Mit der Idee zu zeigen, dass eine gute Webseite auch ohne Design leserlich sein kann, wurde vor einigen Jahren der CSS Naked Day ins Leben gerufen.
Hinter der Idee steckt das Ziel Webstandards zu fördern und der Öffentlichkeit zu zeigen, dass bei korrektem Gebrauch von (x)HTML, semantischem Markup und sauberer Strukturierung das Wesentliche einer Seite immer hervorsticht, der Inhalt.

Totgesagte leben länger

Tags: 

Diesmal die gute alte Tabelle als Designwerkzeug in Webseitenlayouts.

"Und es begab sich also zu der Zeit, zu der NetObjects Fusion und Frontpage sich aufmachten Jederman ein mächtiges Design-Werkzeug in Form eines wysiwyg-Editors an die Hand zu geben."
So oder so ähnlich könnte man den Beginn des Siegeszugs der Tabelle als Layoutwerkzeug der vergangenen Jahre beschreiben.

Homer - Experimente mit CSS

Tags: 

Das sich mit CSS eine Menge Spielereien anstellen lassen, die nicht nur das eine oder andere Script überflüssig machen, ist mittlerweile weit verbreitet. Daneben lassen sich mit CSS aber auch Experimente umsetzen, die weniger der reinen Funktionalität, denn mehr dem Spaßfaktor dienen.
Auf Six Revisions sind 25 dieser experimentellen und zum Teil auch spaßigen CSS-Spielereien zusammengetragen. Für alle Freunde der Simpsons, gilt ein Augenmerk dabei natürlich Homer in CSS.